Diese Webseite kann man am besten mit folgenden Browsern betrachten:

                                           Google-Chrom, Edge ,Mozilla/Firefox.


Die Seniorenband mit Herz

                                                  mit Klick auf die Grafik gelangt man auf die Webseite von Bergkamen.

Musik, die gemeinsame Sprache der Herzen

Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Die 1. Bergkamener Seniorenband präsentiert sich hier in Bild und Wort.

Hören kann man uns nur LIVE



Eigentlich ist dies eine Webseite über Senioren und Musik. ABER: In Ermangelung reger Ereignisse sollte es gestattet sein, auch ein paar "außermusikalische" Bilder und Sätze 

hier einzustellen. Jedes schöne Thema passt zur Musik, zum Spielen und Singen. Also ich 

meine: Man sollte sich einfach an den Fotos  erfreuen; nicht mehr und nicht weniger.


Hier ein paar Frühlings-Impressionen, damit das Warten auf das Erwachen der Natur nicht so lange dauert.

Noch ist alles unter`m Eise. Aber bald, bald schon kommt er mit Riesenschritten: DER FRÜHLING


Noch ist alles kahl und  grau. Aber bald schon wird der Frühling sich einstellen,

Ob`s denn nochmal Schnee gibt?????

Dies sind die derzeitigen

aktiven Mitglieder der Band. Man kann ja nie wissen: vielleicht kommt der Eine oder die Andere noch oder mal wieder dazu. Gute Musikanten, ob mit der Stimme oder am Instrument, sind immer gerne gesehen und "gehört" .

                                   Gegen die Nieseltristesse hilft nur: Musik und gute Laune

            man sollte es wie die Waldvögel machen; Die singen immer und immer und immer.......

Vom Morgengesang einer kleinen Vogelschar geweckt zu werden, ist ein höchst erfreuliches

                                                     Ereignis.

                                        Damit sollte jeder Tag beginnen.

 

Foto  vom 28.07.2017  Auftritt in

Unna

 

Auf dem Foto fehlen Dieter,unser Keyboarder und Burghard, Tondesigner, Aufnahme von April 2017, Tanzveranstaltung in Lünen


Wer singt, Töne produziert, der  hat vielleicht auch ein großes  Herz für seine Mitmenschen;

zumindest hat er gelernt zu HÖREN und zuzuhören.

Musik kann so vieles bewirken:

Sie fordert und fördert. Und wer einmal mit ihr zu tun hatte, mit der Musik, der kann sie nimmer missen.

Bis in`s hohe Alter gilt: 

 

Ein musizierender Mensch ist immer

           ein lebendiger Mensch".




Gundula sagt: "Musizieren kann das Gehirn vor Demenz schützen und hält es aktiv". Stimmt, Gundula.


Singen fördert das Lungenvolumen

Musik macht happy 

Tasten und Töne gehen immer miteinander


google-site-verification: google8bb91afb01d73956.html