HISTORIE

Gegründet:                      02.04.2004

Initiatorin:                       Ursula Jansen in Verbindung mit dem Seniorenhilfering 

                                          der Stadt Bergkamen, vertreten durch Inge Freitag

1. öffentlicher Auftritt:         Oktober 2005, zum 1. Geburtstag des Frühstückstreff

                                          Motto: Musik kennt keine Altersgrenzen

Mitglieder:                      10-13

Alter:                               65-80

In den folgenden Jahren trat die Band bei verschiedenen Veranstaltungen auf und ist über die Stadtgrenzen hinaus bis zum Harkortsee bekannt.

Tanztee, diverse Feste der Seniorenheime, Schützen, Kirchen, Gesundheits- und Weihnachtsmarkt, Geburtstage und Karneval.

Wir bringen nicht nur Senioren in Schwung

Das Repertoire beinhaltet Volkslieder, altbekannte Schlager,  Rock, Pop und auch mehrstimmige Instrumentalstücke aus der Klassik.

 

Wir freuen uns auf personelle Verstärkung, da aus Altersgründen langjährige Mitglieder ausgeschieden sind.

Akkordeonspieler/-Innen, mit Notenkenntnissen,

Sänger-/Innen, -Notenkenntnisse sind hier keine Voraussetzung.

Einfach mal unverbindlich vorbeischauen: Jeden Dienstag im  Jugendheim "Spontan" in Friedr.-Ebert-Platz, 59192 Bergkamen-Rünthe, neben dem Kanuverein, unterhalb des Kanals